Home / FIFA 18

FIFA 18

Virtuelle Bundesliga – Gladbach hat seine Spieler für die Playoffs

Borussia Mönchengladbach hat ihre beiden FIFA-eSportler für die Playoffs der Virtuellen Bundesliga gefunden. Die Endspiele fanden am Samstag in Bonn statt. In der Jugend trug er bereits das Trikot der Borussia aus Möchengladbach, nun wird Michael Gherman den Verein auf der Spielkonsole Xbox One in der Virtuellen Bundesliga vertreten. Der …

Read More »

SV Waldhof Mannheim verpflichtet weiteren FIFA 18 eSportler

Wie der Regionaligist mitteilte wird Gianluca Siciliano „G-DSAR“ das im Dezember gegründet eSport-Team des SV Waldhof Mannheim verstärken. Aktuell studiert Siciliano Betriebswirtschaftslehre mit der Fachrichtung Logistik an der FH Ludwigshafen bei der Firma Deichmann in Monsheim. „Mein Chef Dirk Müller und die Firma Deichmann unterstützen mich und stehen hinter mir“, kann …

Read More »

Der Hamburger SV tritt erstmals in der Virtuellen Bundesliga an

Der Hamburger SV teilte mit, dass sie erstmals in der Virtuellen Bundesliga teilnehmen werden. Ein offizieller Einstieg in den Bereich sei vorerst aber nicht geplant. Der Hambruger SV erhält zwei Wildcards für die Teilnahme an der Virtuellen Bundesliga 2018 und wird jeweils einen Playstation- sowie einen Xbox-Spieler für die Play-offs …

Read More »

DFB-Präsident Grindel: „Fußball gehört auf den Rasen“

Der Chef des Deutschen Fußball-Bundes Reinhard Grindel zeigt wenig Verständnis für den eSport und attackiert die beiden Spieletitel FIFA 18 und PES. DFB-Präsident Reinhard Grindel hat mit scharfen Worten den eSport-Trend kritisiert: „eSport kann Vereinssport in keinster Weise ersetzen“, sagte Grindel als Gastredner einer CDU-Veranstaltung in Wollbrandshausen (Süd-Niedersachsen). „Fußball gehört an …

Read More »

Erstligisten sind beim Thema eSport zum Teil noch zögerlich

Acht Vereine der 1. Bundesliga zögern mit einem Einstieg in den eSport-Markt. Das ergab eine Umfrage der „Rheinischen Post“ unter den zwölf bislang nicht in eSport aktiven Vereine. Derzeit plant neben den bereits aktiven Klubs VfL Wolfsburg, Schalke 04, RB Leipzig, VfB Stuttgart, Hertha BSC und Bayer Leverkusen nur der …

Read More »

Der Traum einer echten eSport Bundesliga in Deutschland

Cihan Yasarlar, FIFA 18 eSportler bei RB Leipzig, träumt von einer parallel zur Fußball-Bundesliga laufenden Spielserie und einer vollen Arena. Unrealistisch sind solche Ideen nicht, bestätigt Felix Falk, Geschäftsführer von „game“, Verband der deutschen Games-Branche. Er geht mit Blick auf die NBA und die Asien-Spiele 2022, sogar noch einen Schritt …

Read More »

SK Gaming präsentiert Kooperation mit dem 1. FC Köln

SK Gaming und der 1. FC Köln haben heute ihre Kooperation bekannt gegeben. Auch wenn ihr CS:GO Team das Aushängeschild ist, wird sich die Zusammenarbeit auf FIFA konzentrieren. Laut der heutigen Bekanntgabe können die eSportler von SK Gaming auf alle Einrichtungen des 1. FC Köln, inklusive der Fitness- und Ernährungsexperten …

Read More »

FC Schalke 04 bleibt weiter überzeugt vom eSport

Der FC Schalke 04 bleibt weiterhin überzeugt von ihrem eSport-Engagment, auch wenn beide FIFA-eSportler beim FUT Champions Cup in Barcelona unter den Erwartungen blieben. „Wir erwarten von unseren Spielern eine bestmögliche Vorbereitung auf ein solches Event. Während des Turniers geht es dann darum, konzentriert und fokussiert zu sein“, so Chief …

Read More »

Borussia Mönchengladbach mit erstem eSport Schritt

Erste konkrete Schritte zum eSport wagt nun auch die Borussia aus Mönchengladbach. Bis zum 17. Februar werden 2 eSportler für die Playoffs der Virtuellen Bundesliga ermittelt. DieBorussia darf zu den Finalrunden je einen Spieler pro Konsole entsenden. Diese werden ab kommendem Sonntag in mehreren Turnieren ermittelt. Am 4., 7. und …

Read More »