Home / Clash Royale / Clash Royale: eSport-Finale des CR Nations Cups

Clash Royale: eSport-Finale des CR Nations Cups

Am 29. Juli 2018 geht es auf Teneriffa heiß her. Dann findet das Finale eines der größten eSport-Events in Clash Royale statt – Clash Royale Nations Cups.

Teams aus vier verschiedene Ländern konnten sich für den Kampf im Mobile Game „Clash Royale“ qualifizieren. Los geht es am morgen um 18:00 Uhr deutscher Zeit mit dem ersten Halbfinale: Frankreich gegen Venezuela. Um den zweiten Platz im Finale treten wenig später um 19:45 Uhr Brasilien und Italien gegeneinander an. Der Kampf um den dritten Platz wird dann gegen 21:30 Uhr stattfinden. Und das große Finale des Clash Royale Nation Cups startet gegen 23:15 Uhr.

Das ganze Spektakel könnt ihr natürlich auch von zu Hause aus verfolgen. Der deutsche Streamer TobiSpiritHawk wird das Finale live kommentieren.

Der Clash Royale Nations Cup findet 2018 zum vierten Mal auf der spanischen Insel Teneriffa statt. Als Teil der League of Videogames Professionals ist es eines der wichtigsten und größten eSport-Turniere im Mobile Game-Sektor. Über 60 Länder haben an den Vorausscheidungen teilgenommen.

Lesen sie auch

CS:GO Roster-Moves Woche: 08.08 – 15.08.

Diese Woche gibt es mehrere EU-Importe nach Nordamerika: Maikil “Golden” Selim und Kevin “kRYSTAL” Amend …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.