EA SPORTS FC wird neuer Titelsponsor aller LaLiga-Wettbewerbe

Die neue mehrjährige Vereinbarung, die in der Saison 2023-24 beginnt, ebnet den Weg für neue Erlebnisse, eine stärkere Einbindung in die Spiele, eine verbesserte Kommunikation mit den Fernsehsendern und ein Engagement für Initiativen an der Basis.

Electronics Arts Inc. und LaLiga gaben heute bekannt, dass sie eine einzigartige, mehrjährige Partnerschaft eingegangen sind, die es beiden Parteien ermöglichen wird, bahnbrechende Erlebnisse für globale Fußballfans zu liefern. Ab der Saison 2023/2024 wird die Partnerschaft zwischen EA SPORTS FC und LaLiga die Namensrechte für alle LaLiga-Wettbewerbe, ein komplettes Rebranding von LaLiga mit EA SPORTS, einschließlich aller Logos, Grafiken, Schriften und anderer visueller Elemente, sowie neue In-Game-Integrationen, Broadcast-Highlights und gemeinsame Verpflichtungen zur Unterstützung von Basisinitiativen beinhalten.

Diese neue Partnerschaft umfasst die erste und zweite Liga von LaLiga (Spaniens höchster Profifußballwettbewerb), LaLiga Promises (das jährliche Jugendturnier der Liga) und eLaLiga.

“EA SPORTS FC hat sich zum Ziel gesetzt, die authentischsten und eindringlichsten Erlebnisse im globalen Fußball zu liefern. Unsere innovative neue Partnerschaft mit LaLiga unterstreicht diesen Anspruch und festigt die Position beider Organisationen im Zentrum der Fußballkultur”, so David Jackson, VP Brand, EA SPORTS FC. “Die sichtbare Reichweite und das Ausmaß dieser Partnerschaft ist sehr aufregend, ebenso wie die Möglichkeit, den Fans durch Innovationen im Spiel, interaktives Entertainment und Initiativen an der Basis unglaubliche Erlebnisse zu bieten.”

“EA SPORTS ist der Vorreiter für interaktive Fußballerlebnisse, während LaLiga bei realen Fußballwettbewerben mit unübertroffenen persönlichen, übertragenen und digitalen Fan-Erlebnissen an der Spitze steht”, sagte Javier Tebas, Präsident von LaLiga. “Wir sind seit Jahren strategische Partner von EA SPORTS und diese erweiterte Vereinbarung ist ein Bekenntnis dazu, allen Fußballfans die nächste Innovationsstufe zu bieten, eine Verschmelzung zwischen der virtuellen und der realen Welt des Fußballs.”

Seit Jahren können Fans ihre Lieblingsmannschaften, -spieler und -stadien der LaLiga im Fußball-Ökosystem von EA SPORTS erleben und dabei eine unvergleichliche Authentizität genießen. Mit dieser Partnerschaft werden EA SPORTS und LaLiga ihre Zusammenarbeit weiter vertiefen. Neben der Partnerschaft für die Namensrechte werden die Fans von der Technologie, den Gameplay-Verbesserungen und -Entwicklungen sowie den Fußball-Highlights in der realen Welt profitieren. Sowohl LaLiga als auch EA SPORTS engagieren sich für Initiativen an der Basis, um das Spiel zu fördern. Dazu gehören die Verbesserung der Zugänglichkeit, die Modernisierung von Einrichtungen und viele weitere Initiativen, um die Fans wirklich in die Welt des Fußballs eintauchen zu lassen.

“Diese Partnerschaft mit EA SPORTS wird die Art und Weise, wie Fußball auf der ganzen Welt erlebt wird, wirklich verändern”, sagte Óscar Mayo, Executive Director von LaLiga. “Darüber hinaus zeigt die Allianz, dass LaLiga eine globale Marke ist, ein Beweis für den Erfolg unserer Liga, die Fans international anzusprechen.”

“Wir sind begeistert, mit einem weltweit führenden Fußballfan zusammenzuarbeiten, um unsere Fans besser mit ihren Lieblingsvereinen, Spielern und LaLiga-Wettbewerben zu verbinden”, so Nick Wlodyka, SVP & GM, EA SPORTS FC. “Die Beiträge von LaLiga zu unserem EA SPORTS FC-Portfolio werden immens sein, nicht nur in visueller Hinsicht, sondern auch durch technologische und spielerische Verbesserungen, die die Grenzen zwischen der realen und der virtuellen Welt des Fußballs weiter verwischen.”

Weitere Details zu dieser Partnerschaft werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. Informationen zu EA SPORTS FC-Produkten werden im Sommer 2023 verfügbar sein.

1 comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Previous Article

Portimao als kostenloses Streckenupdate für EA SPORTS F1 22 angekündigt

Next Article

gamescom EPIX liefert 2022 das nächste Level von Community-Abenteuern