Home / eSport / effect ist offizieller Partner des FC Schalke 04 Esports

effect ist offizieller Partner des FC Schalke 04 Esports

effect ist der erste offizielle Partner der Knappen, der sich mit einem langfristigen Sponsoring-Engagement ausschließlich auf die Esport-Aktivitäten des FC Schalke 04 konzentriert. Der S04 und Deutschlands Nummer eins Energy Drink aus dem Hause MBG vereinbaren zunächst eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren.

Ob am Computer oder an der Konsole, ob actiongeladenes Echtzeitstrategiespiel oder fotorealistische Fußballsimulation – wie der Fußball begeistert auch der Esport regelmäßig ein Millionenpublikum. Als einer der ersten Fußballvereine überhaupt erkannte der S04 die einzigartige Chance, die diese junge Sportart bietet. Daher begann der Verein im Mai 2016 damit, eine eigene Esport-Abteilung in die Strukturen des Fußballclubs einzugliedern. Das übergreifende Engagement der Knappen, das traditionellen Sport und Esport miteinander vereint, untermauert die Rolle des aktuellen Vizemeisters als Innovationsführer der Fußball-Bundesliga.

„Mit dem Spitzenverein FC Schalke 04 können wir unsere Rolle als Sponsor im eSport noch weiter ausbauen. effect und die Knappen passen perfekt zusammen. Die Spieler bringen immer Spitzenleistungen und wir sorgen dafür, dass sie energiegeladen und konzentriert bleiben“, erklärt Andreas W. Herb, CEO bei MBG International Premium Brands GmbH – dem Markeninhaber von effect.

Für seinen Einstieg in den eSport entschied sich der FC Schalke 04 bewusst für das weltweit beliebte League of Legends. Das kompetitive Strategiespiel wird monatlich von bis zu 100 Millionen Menschen gespielt. Der Wettbewerb wird in einer professionellen Ligastruktur ausgetragen, deren höchste europäische Spielklasse die European League of Legends Championship Series ist. Hier messen sich die zehn besten Teams im sportlichen Wettstreit miteinander.

Seit Juli 2016 engagiert sich der FC Schalke 04 zudem in der Fußballsimulation FIFA. Drei Spieler vertreten den S04 in diesem Wettstreit. Zu den Erfolgen von Königsblau zählen der Gewinn der nationalen ESL-Meisterschaft, der Deutschen Meisterschaft der virtuellen Bundesliga sowie der Europameisterschaft. Ferner stellten die Knappen den Vizemeister der FIFA-Club-Weltmeisterschaft.

Tim Reichert, Chief Gaming Officer des FC Schalke 04 Esports erklärt: “Wir freuen uns, unseren ersten offiziellen E- Sport-Partner mit effect vorstellen zu können. Unsere Spieler müssen kontinuierlich ein Höchstmaß an Konzentration aufbringen, um im digitalen Spitzensport mithalten zu können. Mit seiner einzigartigen Zusammensetzung unterstützt effect sie mit mentaler Energie. Auf höchstem Niveau entscheiden Nuancen über Sieg oder Niederlage.“

Lesen sie auch

eSport im Stadion Essen – FIFA 19 Turnier im Stadion von Essen

Am 20. Oktober 2018 ab 14:00 Uhr treten acht eSportler in FIFA 19 unter dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.