Home / CS:GO / ESL überträgt zwei ihrer Top-Turniere exklusiv bei Facebook

ESL überträgt zwei ihrer Top-Turniere exklusiv bei Facebook

WESA und ESL holen die CS:GO Pro League im Februar 2018 exklusiv zu Facebook. Debüt der Übertragung ist der 23. Januar mit der ESL One Genting 2018.

Die ESL, das weltweit größte eSports-Unternehmen, wird dieses Jahr zwei ihrer besten eSports-Wettbewerbe exklusiv bei Facebook übertragen. Gemeinsam mit der WESA, der World Esports Association, überträgt die ESL den renommiertesten Counter-Strike: Global-Offensive Wettkampf bei Facebook und beginnt die Ausstrahlung mit der kommenden siebten Season der ESL Pro League. Die Übertragung beginnt am 13. Februar 2018 und wird für insgesamt vier Seasons der Pro League bis zum Dezember 2019 laufen. Außerdem wird mit der ESL One zusätzlich ein Aushängeschild der kompetitiven eSport-Szene bei Facebook übertragen, bei der die Spieler in den Disziplinen Dota 2 und CS:GO gegeneinander antreten. Das Debüt der Zusammenarbeit wird mit der ESL One Genting 2018 in Malaysia eingeläutet, die vom 23. bis 28. Januar stattfindet. Bei dem Event werden 16 der weltbesten Dota 2 Teams an sechs Tagen gegeneinander antreten. Zusätzlich wird die ESL einmal in der Woche eine fünfminütige Sendung rund um die Dota-Community bei Facebooks Show-Plattform Facebook Watch zeigen.

Die Wettbewerbe werden exklusiv über Facebook Live auf Englisch, Portugiesisch und in anderen Sprachen gestreamt. Diese Live-Übertragungen der CS:GO Pro League und der ESL One werden darüber hinaus stets in 1080p/60fps bei Facebook übertragen. Beide Wettbewerbe werden die Zuschauer außerdem über VR sehen können. Facebook wird dafür bald neue VR-Features einführen wie Facebook 360 für die Gear-VR-App.

„Wir arbeiten bereits länger erfolgreich mit Facebook zusammen und wollen diese Partnerschaft nun ausbauen“, so Nik Adams, Senior Vice President Global Media Rights & Distribution bei ESL. „Facebook ist die ideale Plattform, um neue Zuschauer für die Pro League und die ESL One zu gewinnen und gleichzeitig treue Fans zu erreichen. Facebook wiederum erweitert damit sein bereits bestehendes Portfolio an Top-Sport-Events. Wir sind sehr gespannt auf die kommende Zusammenarbeit und werden unseren Fans wie gewohnt das beste Zuschauererlebnis liefern.”

Das ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung der Pro League, unserer Teams und der Spieler“, sagt Ken Hershman, Executive Chairman und Commissioner der WESA. „Gleichzeitig ist es eine unglaubliche Möglichkeit, an die Spitze der Sportübertragungen zu gelangen. Mit der Reichweite von Facebook, vor allem im Gaming und der Digital-First-Einstellung unserer Fans, ist dies für uns der bestmöglichste Weg, um den Zuschauern die Aufregung und den kompletten Umfang der Pro League zu präsentieren.“

Die ESL wird unter anderem auch Facebooks neues und innovatives Cross-Posting-Feature nutzen. Durch Cross-Posting können Videos gleichzeitig für Fans der teilnehmenden Spieler und Teams sichtbar gemacht werden. Mit dem Feature erreicht die ESL neue relevante Zielgruppen und kann daraus neue Erkenntnisse über die Verbreitung des Contents gewinnen. Die Teams und Spieler können über ihre Kanäle Videos posten und bekommen Performance-Daten direkt auf ihrer Seite ausgespielt. Dieses neue Feature wird es für Facebook Live und 360 Video geben und wird zusätzlich bald für Videos freigeschaltet, die bereits vorher live waren.

„Die ESL hat durch Facebook in den vergangenen Jahren ihre weltweite Community gepflegt, während sie gleichzeitig neue Zuschauergruppen ansprach“, sagt Leo Olebe, Global Director Games Partnerships bei Facebook. „Mit zwei der beliebtesten ESL-Wettbewerbe für CS:GO und Dota 2 und dem geplanten exklusiven Streaming, möchten wir der leidenschaftlichen Esports-Community auf Facebook weiter entgegenkommen. Durch die Möglichkeit, Esports nun in 1080p und VR zu sehen, unterstreichen wir unsere Entschlossenheit, das Erlebnis für Fans des Esports und die Möglichkeiten sich gegenseitig zu vernetzen, weiterhin zu verbessern.“

Bereits im Mai 2017 hatten die ESL und Facebook angekündigt, 5.000 Stunden ESL-Content auf Facebook zu veröffentlichen. Durch die enge Zusammenarbeit ist die ESL-Community auf Facebook von 700.000 auf mehr als 25 Millionen angewachsen. In einem Jahr hat die ESL mehr als 2,5 Milliarden Impressions generiert und mehr als 300 Millionen Facebook User erreicht. Darüber hinaus werden 45 Prozent der Zuschauer bei den wichtigsten ESL-Events über Facebook campaigns angesprochen.

Die Wettkämpfe der CS:GO Pro League können ab dem 13. Febraur über diesen Link verfolgt werden: https://www.facebook.com/ESLProLeagueCSGO/. Die ESL One Veranstaltungsserie ab dem 23. Januar hier: https://www.facebook.com/WatchESLOne/. Alle ESL Pro League und ESL One Wettkämpfe in Dota 2 können auch auf der ESL-Website verfolgt werden: https://www.eslgaming.com/.

Lesen sie auch

Mehr als 320.000 Zuschauer beim Finale des Six Invitational 2018

Ubisoft berichtet, dass das Six Invitational 2018 als Höhepunkt des zweiten Jahres der Tom Clancy’s …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.