Home / eSport / Mehr als 320.000 Zuschauer beim Finale des Six Invitational 2018

Mehr als 320.000 Zuschauer beim Finale des Six Invitational 2018

Ubisoft berichtet, dass das Six Invitational 2018 als Höhepunkt des zweiten Jahres der Tom Clancy’s Rainbow Six eSport-Szene mit Rekordzahlen abgeschlossen wurde.

Mehr als 320.000 Zuschauer beim großen Finale des Six Invitational 2018 in Kanada haben sich die Fights zwischen Penta Sports und Evil Geniuses angesehen. Im Finale konnte Penta Sports, nach einem 0:2 Rückstand doch noch zurückschlagen und sich den 3:2-Sieg sichern.

Rainbow Six Pro League erscheint für 2018-2020 im neuen Gewand

Das markiert einen neuen Rekord für die Rainbow Six eSport-Series. Im Vergleich zum Vorjahr konnten die Six Invitational 2018 ein Zuschauerplus von 184 Prozent verbuchen. Die Zuschauer verbrachten während des Turniers mehr als 6,2 Millionen Stunden auf allen Übertragungskanälen.

Beim Six Invitational 2018 kämpften die 16 weltweit besten Teams der Tom Clancy’s Rainbow Six Pro League um Preisgelder in Höhe von insgesamt 500.000 US-Dollar.


Lesen sie auch

Entropy Gaming verabschiedet seine Spieler „MALI“ und „cyn.n“

Entropy Gaming muss sich nach erfolgreicher Zeit von seinen beiden Spielern „MALI“ und „cyn.n“ verabschieden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.