OMEN und BIG erweitern nach 5 Jahren ihre Zusammenarbeit

OMEN und BIG gehen in ihr fünftes Jahr der Zusammenarbeit und werden ihren Fokus im kommenden Jahr auf die Förderung von Vielfalt und Talententwicklung im esports legen. Ein wichtiger Teil der Vereinbarung ist der weitere Ausbau des Projekts BIG OMEN Academy.

“OMEN ist seit mehr als vier Jahren eine unglaublich wichtige Säule als Partner für BIG und hat maßgeblich zu unserer Entwicklung beigetragen”, sagt Daniel Finkler, Geschäftsführer von BIG. “Ich freue mich sehr, dass wir unsere gemeinsame Zusammenarbeit noch einmal verlängern und sogar ausbauen konnten.”

Im Rahmen der Partnerschaft sponsert OMEN die Profi-Teams,, darunter CS:GO, League of Legends, Trackmania und Valorant, sowie das gemeinsam gegründete Academy Team. Das Akademieprojekt gilt als eines der besten Talentteams weltweit und als Sprungbrett für junge Talente in die Profiszene. Bis heute haben mehr als acht ehemalige BIG OMEN Academy-Spieler den Schritt zum Vollprofi geschafft.

BIG – Für mehr Vielfalt im Gaming

Neben dem BIG OMEN Academy Team setzen OMEN und BIG auch auf die Förderung weiblicher eSports-Athleten. Mit der Unterzeichnung von BIG EQUIPA hat BIG ein unglaublich talentiertes CS:GO-Frauenteam in sein Portfolio aufgenommen, das Talente aus Portugal und Spanien umfasst, die im ESL Impact Circuit antreten. Mit OMEN wird sich BIG darauf konzentrieren, BIG EQUIPA beim Erreichen ihrer professionellen Ziele zu unterstützen und ihnen dabei zu helfen, in den Ranglisten immer weiter nach oben zu klettern.

“Wir waren schon in den vergangenen Jahren auf der Suche nach einem international erfolgreichen Frauenteam”, sagt Finkler. “Mit dem BIG EQUIPA Team konnten wir unsere Suche schließlich erfolgreich abschließen. In Zukunft werden wir verstärkt talentierte, weibliche Gamerinnen unterstützen, damit sie ihren Traum von einer Profikarriere im eSports verwirklichen können – OMEN wird als Partner und Sponsor ein wichtiger Treiber für dieses neue Kapitel sein.”

“Diversity ist Teil der Unternehmens-DNA bei HP – sowohl international als auch national gibt es zahlreiche Initiativen für Chancengleichheit und Vielfalt. Umso mehr freue ich mich, dass wir nun die Möglichkeit haben, unsere Vorreiterrolle sowohl im Bereich Diversity als auch im eSports-Sponsoring zu kombinieren und gemeinsam mit BIG weibliche Talente zu fördern”, sagt Jochen Ziegler, Director Personal Systems Marketing DACH bei HP Inc. “Wir sind zuversichtlich und gespannt und drücken BIG EQUIPA die Daumen auf ihrem Weg zur Profikarriere.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Previous Article

EPOS und Bella Arena präsentieren sich als Förderer des FIFAe-Finales 2022

Next Article

ESL Gaming und Spotify gehen zukünftig gemeinsame Wege