Home / eSport / PENTA Sports und ARCTIC verlängern Partnerschaft

PENTA Sports und ARCTIC verlängern Partnerschaft

PENTA Sports und ARCTIC haben eine Verlängerung ihrer Partnerschaft angekündigt. Die Partnerschaft existiert seit dem Jahr 2014.

Die Berliner Marke und der Peripheriehersteller mit Sitz in Hongkong sind seit 2014 offizielle Partner. Mit dieser Erweiterung wird die Partnerschaft der Marken weiter gestärkt.

Zusätzlich zum ARCTIC-Logo auf dem Trikot des Teams wird ARCTIC die Unterstützung der professionellen Teams von PENTA sowie des eSport Performance Center (ELZ) in Berlin verstärken. In den ersten Jahren der Partnerschaft wurden zwei erfolgreiche gemeinsame Produkteinführungen durchgeführt.

Basierend auf ihrer Erfolgsgeschichte sagt Britta Bubolz, Marketingleiter bei ARCTIC: „Der eSport-Markt entwickelt sich rasant und unterliegt daher ständigen Veränderungen. Wir freuen uns, einen Partner wie PENTA Sports zu haben, der nicht nur erfolgreich in seine professionellen Teams investiert, sondern gezielt in die Nachwuchsförderung und die Entwicklung des eSports im Allgemeinen. Langjährige Erfahrung, brennender Ehrgeiz und der Mut, neue Herausforderungen anzugehen, verbinden ARCTIC und PENTA. Wir freuen uns auf ein weiteres erfolgreiches Jahr.“

Lesen sie auch

eSport im Stadion Essen – FIFA 19 Turnier im Stadion von Essen

Am 20. Oktober 2018 ab 14:00 Uhr treten acht eSportler in FIFA 19 unter dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.