Home / eSport / Schalke 04 Esports verpflichtet 2 Pro Evolution Soccer eSportler

Schalke 04 Esports verpflichtet 2 Pro Evolution Soccer eSportler

Schalke 04 Esports verpflichten Dennis „wide“ Winkler und Matthias „GoooL“ Winkler. Die Brüder treten in Pro Evolution Soccer an.

Der FC Schalke 04 ist Teil des Wettbewerbs von eFootball.Pro, einem neuen Format für dPro Evolution Soccer. Die Knappen sind damit der zweite Top-Club, der der virtuellen Liga beitritt – bereits im Februar hatte der FC Barcelona seine Teilnahme verkündet. Mit Dennis „wide“ Winkler (29) und Matthias „GoooL“ Winkler (35) stehen nun zwei erfahrene PES-Profis im Aufgebot der Knappen.

Die mehrfachen Deutschen Meister zeigen sich beeindruckt von ihrem neuen Verein: „Der FC Schalke 04 ist einer der traditionsreichsten Fußballclubs der Welt. Für einen solchen Verein PES spielen zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz. Auch die Gespräche mit den Verantwortlichen waren sehr spannend und konstruktiv – da mussten wir nicht lange überlegen“, verrät Dennis Winkler.

Sein Bruder ergänzt: „Der FC Schalke 04 ist einer der ersten Fußballvereine überhaupt, die sich im eSport engagiert haben. Mir hat direkt imponiert, wie professionell der eSport vom gesamten Verein aufgenommen und angegangen wird. Man spürt, dass hier Menschen arbeiten, die voll und ganz hinter dem stehen, was sie tun und von dieser jungen Sportart überzeugt sind. In sportlicher Hinsicht freue ich mich auf spannende Duelle mit anderen europäischen Top-Clubs.“

Inzwischen erzählen mehrere Deutsche Meisterschaften, eine Vize-Europameisterschaft und die Halbfinalteilnahme bei der Weltmeisterschaft 2011 die Erfolgsgeschichte des Winkler-Duos. Im Jahr 2017 gewann Matthias Winkler zudem den Kicker PES Cup.

Quelle: Schalke Esports

Lesen sie auch

HSV steigt langsam in die eSport Szene ein

Die HSV Fußball AG wird zukünftig in den professionellen eSport einsteigen, vorerst aber ausschließlich nur …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.