SimRacing wird bei den Commonwealth Esports Championships vorgestellt

Neben den Commonwealth Games 2022 – einer internationalen Multisportveranstaltung, die erstmals 1930 in Birmingham ausgetragen wurde – werden in diesem Jahr erstmals auch die Commonwealth Esports Championships stattfinden.

Die von der Global Esports Federation organisierte Veranstaltung im Vereinigten Königreich wird professionelle Esports-Wettbewerbe für drei wichtige Spieletitel beinhalten: DOTA 2, eFootball und Rocket League.

In Rocket League wird zwar gefahren, aber keiner der drei eSports-Titel bietet ein “echtes virtuelles Rennen”. Der Innovation Showcase-Bereich im International Convention Centre (ICC) wird jedoch mit Assetto Corsa Competizione eine Rennsimulation präsentieren.

Dank des aufstrebenden, von Frauen geführten Unternehmens Init Esports und der Partner AK Informatica und Kunos Simulazioni wird die Fahrsimulation für alle Besucher spielbar sein. Die Organisatoren hoffen, Sportpersönlichkeiten und bekannte eSports-Champions dazu zu bewegen, die Rennsimulation während der Veranstaltung auszuprobieren, in der Hoffnung, den Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

“Simulationsrennen schaffen eine direkte Verbindung zur realen Welt”, sagte Stefy Bau, CEO von Init Esports und dreifacher Motocross-Weltmeister.

“Motorsport und Gaming sind in der Regel stark männlich geprägt und Sim-Racing kann für alle, die sich für beide Branchen interessieren, einen nachvollziehbaren und weniger bedrohlichen Weg bieten. Die Möglichkeit, beim Spielen Fehler zu machen, ist ebenfalls sehr wichtig, weil sie [eine Persönlichkeit] dazu bringen kann, weiter zu versuchen und zu lernen.”

“Während der CEC 2022 sollte jeder, der neu im eSport ist, kommen und einen [Renn-]Simulator ausprobieren, während Experten dem Publikum zeigen, wie fesselnd es ist.”

Der Innovation Showcase wird während der Commonwealth Esports Championships im ICC in Birmingham vom 5. bis 7. August 2022 stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Previous Article

Inter Mailand wird neuer eFootball 2022-Partnerverein

Next Article

FIFA 22 und Inter Mailand - Update zur Marketing-Partnerschaft