Home / eSport / SV Waldhof Mannheim verpflichtet weiteren FIFA 18 eSportler

SV Waldhof Mannheim verpflichtet weiteren FIFA 18 eSportler

Wie der Regionaligist mitteilte wird Gianluca Siciliano „G-DSAR“ das im Dezember gegründet eSport-Team des SV Waldhof Mannheim verstärken.

Aktuell studiert Siciliano Betriebswirtschaftslehre mit der Fachrichtung Logistik an der FH Ludwigshafen bei der Firma Deichmann in Monsheim.

Mein Chef Dirk Müller und die Firma Deichmann unterstützen mich und stehen hinter mir“, kann sich Siciliano auf die Unterstützung seines Arbeitsgebers verlassen.

Er bildet nun mit Oliver Pressler gebmeinsam das FIFA-eSport-Team des SVW.

„Die Professionalität im und um den Club habe ich vom ersten Kontakt gespürt. Aber viel überlegen musste ich sowieso nicht. Wer würde schon Nein sagen, wenn der beste Verein der Metropolregion daran interessiert ist, dich als eSportler zu verpflichten.“

Von ca. 6.000.000 aktiven Spielern ist Siciliano aktuell in der Top100 Weltrangliste auf Platz 68.

Ich habe schon größere Turniere in Deutschland gewonnen und hoffe, dass ich auch für den Waldhof an größeren Turnieren erfolgreich teilnehmen kann.“

„Mit seiner Erfahrung, seinem Können und seiner Leidenschaft wird Gianluca ein weiterer großartiger Botschafter für uns sein. Darüber hinaus wird er einen großen Beitrag zur Etablierung des Megatrends in unserem Klub leisten. Davon sind wir überzeugt, so SVW-Geschäftsführer Markus Kompp und fügt hinzu: „Für uns war es wichtig, einen Spieler mit blauschwarzem Herzen zu finden. Die Spiele werden von Jahr zu Jahr realistischer und finden sowohl bei unseren Profis als auch bei unseren Fans großen Anklang. Mit unserem Engagement wollen wir beide Welten zukünftig noch enger zusammenführen.“




Lesen sie auch

Mehr als 320.000 Zuschauer beim Finale des Six Invitational 2018

Ubisoft berichtet, dass das Six Invitational 2018 als Höhepunkt des zweiten Jahres der Tom Clancy’s …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.