Werder eSPORTS FIFA 23

Werder eSPORTS – Eleftherios “Lefti” Ilias kehrt zurück an die Weser

Eleftherios “Lefti” Ilias kehrt zur neuen Saison als FIFA-Profi zu Werder eSPORTS zurück. Der 24-Jährige kommt aus der eSPORTS-Abteilung von Borussia Mönchengladbach.

Für Eleftherios “Lefti” Ilias ist es bereits das zweite Mal, dass er das Werder eSPORTS-Trikot überstreift. Schon in der Premierensaison der Virtual Bundesliga Club Championship kam er unter dem Gamertag “Leftinho” als dritter Spieler hinter Mohammed “MoAuba” Harkous und Michael “MegaBit” Bittner zu zwei Einsätzen in der VBL CC und wurde mit seinen Teamkollegen zum ersten Deutschen Club-Meister in der Geschichte des eFootballs.

“Schon während meiner kurzen Zeit hier bei Werder 2019 konnte ich den Verein kennenlernen und vom höchstprofessionellen Umfeld bei Werder eSPORTS profitieren. Ich habe die Entwicklung die letzten Jahre natürlich verfolgt und für mich war es immer eine Option, zurückzukehren. Dass es nun ein zweites Mal geklappt hat, freut mich sehr. Neben den guten Gesprächen mit den Verantwortlichen hat auch die mir aufgezeigte Perspektive zu meiner Entscheidung beigetragen. Ich werde in jedem Turnier alles dafür geben, mit dem SV Werder erfolgreich zu sein”, so “Lefti” zur Entscheidung pro Werder eSPORTS. 

“Das Ziel von Werder ist immer Meister zu werden” – Interview mit Eleftherios “Lefti” Ilias bei WERDER.TV

Werders Leiter Business Development & eSPORTS Dominik Kupilas über den Transfer: “Wir freuen uns sehr, dass “Lefti” sich nach 2019 jetzt zum zweiten Mal für Werder entschieden hat. In den vergangenen Jahren bei Borussia Mönchengladbach hat er sich sehr gut entwickelt und ist sowohl national als auch international zu einem etablierten Top-Spieler geworden. Wir wollen von seiner Erfahrung gepaart mit seinen Qualitäten im 1vs1 sowie 2vs2 profitieren und gemeinsam die erfolgreiche Geschichte von damals weiterschreiben.”

Eleftherios“Lefti” Ilias wird mit Beginn der FIFA 23-Saison zum Werder eSPORTS Team stoßen. Zusätzlich bekommt er die Rückennummer 23 – die Nummer, die bis zur letzten Saison “Dr. Erhano” getragen hat.

Quelle: Werder Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Previous Article
vfb stuttgart FIFA 23

VfB Stuttgart kehrt auf die FIFA eSport Bühne zurück

Next Article
F1 Esports Series Pro Championship

F1 Esports Series Pro Championship startet bald - Ferrari Velas eSports Team rüstet auf

Related Posts